ImpressumDatenschutzKontakt

Detailansicht

Weihnachtspreisschießen in Gümmer 2017 >
< Pokalschiessen am 10. November im Schützenverein Gümmer
15.11.2017
Kategorie: SVG Aktuell

Die Herbstpokale 2017 sind vergeben!


Von links: Vereinspokalgewinner Hans-Peter Schönfeld ,Damenpokal Marion Schönfeld und August-Borges-Senior-Pokal Heinz-Wilhelm Heimberg.

Am Freitag den 10. November nahmen 12 Schützen am Pokalschießen des Schützenverein Gümmer teil. Ab 19.30 Uhr konnten die Scheiben für den Vereinspokal, Damenpokal sowie den August-Borges-Senior-Pokal, gelöst werden. Beim August-Borges-Senior-Pokal sind 5 Schuss mit dem Kleinkalibergewehr auf 50m und anschließend 5 Schuss mit dem Luftgewehr auf 10m abzugeben. Beide Disziplinen werden sitzend aufgelegt geschossen. Diesen Pokal gewann Heinz-Wilhelm Heimberg mit einem Gesamtergebnis von 105,4 Ring vor Nina Heimberg mit 104,4 Ring, gefolgt von Karsten Wulf mit 103,3 Ring.

 

Der Vereinspokal, sowie der Damenpokal werden mit dem Luftgewehr auf 10m Distanz sitzend aufgelegt geschossen. Hier wird bei beiden Disziplinen der kleinste Teiler gewertet. Den besten Teiler bei den Damen schoss Marion Schönfeld mit 40,9 Teiler. Auf dem zweiten Platz kam Inka Doant mit einem 41,9 Teiler vor Melanie Borges mit einem 45,3 Teiler.

 

Der Vereinspokal ging mit einem 5,6 Teiler an Hans-Peter Schönfeld. Den 2. Rang belegte Peter Doant mit einem 20,0 Teiler vor Heinrich Kaukemöller mit einem 28,6 Teiler.


Newsletter abonnieren
© Schützenverein Gümmer e.V. 2012